Dozent


Neben meinen „Hauptberufen“ Lektor und Autor habe ich fast immer auch als Dozent in der Erwachsenenbildung gearbeitet: Meine erste Lehrerfahrung als Student war ein Englischkurs für ADAC-MitarbeiterInnen im Auftrag der Münchener Volkshochschule – eine meiner späteren ein berufspraktisches Seminar als Lehrauftrag an der LMU München (Deutsche Philologie, Buchwissenschaft), Thema: „Arbeiten als Freier Lektor / Freie Lektorin“. Material für diesen Hochschul-Unterricht lieferte mein eigener langjähriger Beruf: ungewohnt, da ziemlich hautnah. Das Arbeiten und Lernen mit Student*innen, die zumeist schon berufliche Erfahrungen (Buchhandel, Bildungswesen, Praktika) hatten, also nicht frisch von der Schule und aus dem Elternhaus kamen, war anstrengend, aber spannend. Die fünf Jahre dieser Lehrtätigkeit fand ich sehr lohnend.

Falls die Entwicklung der Covid 19-Pandemie es erlaubt, werde ich im März 2021 an der Volkshochschule Landshut eine zweimal halbtägige Schreibwerkstatt für Lyrik-Interessierte anbieten: Gedichte lesen, verstehen, selbst schreiben (13. und 20.03., jeweils 9–13 Uhr, Kursnummer 2111011104).

Kontakt