Projekt 2:
Thematischer Grund- und Aufbauwortschatz Englisch, Neubearbeitung 2009 und Entwicklung neuer Material-Varianten
(Ernst Klett Sprachen GmbH)

Zusammen mit meinem Koautor Recs Jenkins (Emden) erarbeitete ich eine tiefgreifende Neubearbeitung unseres erfolgreichen englischen Lernwortschatzes, die im Juli 2009 bei Ernst Klett Sprachen erschien.
Mit der ersten Ausgabe dieses Buches hatten wir das Material-Angebot für Jugendliche und Erwachsene revolutioniert, die im Unterricht und insbesondere zu Hause englischen Wortschatz wiederholen, festigen und neu lernen wollen. Methodisch hieß das vor allem:

  1. Die Lerninhalte müssen – in der Zielsprache Englisch und in der Muttersprache Deutsch – so angeboten werden, dass sie der wissenschaftlich gesicherten Kenntnis von der Arbeitsweise des menschlichen Gedächtnisses entsprechen.
  2. Also entfiel vor allem die alphabetische Sortierung der Wörter und Ausdrücke früherer Wortschatzbücher – wir wollten ja kein Wörterbuch schreiben! – und wurde durch eine rein thematisch-inhaltliche Struktur ersetzt: Die sprachliche Wirklichkeit wurde in 24 Themen „gegliedert“, diese Themen jeweils wieder in mehrere Unterthemen, jedes Unterthema in zwei Lernniveaus: Grundwortschatz und Aufbauwortschatz. Diese beiden Niveaustufen wurden visuell klar unterschieden, ihr lexikalischer Inhalt nach Häufigkeit und Relevanz für die moderne englische Umgangssprache ausgewählt und verteilt.
  3. Das wichtigste Ergebnis für Englischlernende und Lehrende war die Lernportion: ein thematisch und im Sprachgebrauch eng zusammengehöriges „Wortbündel“ von bis zu 8 Einträgen, das vom Lerner-Gedächtnis als Einheit aufgenommen und gespeichert werden kann. Unser Lernwortschatz mit seinen ca. 100 Unterthemen ist in viele solcher kleinen „Lernportionen“ unterteilt.

Dieses gedächtnisfreundliche Angebot wurde von Lernenden und Lehrenden gleichermaßen begeistert aufgenommen und erklärt im Wesentlichen – neben vielen nützlichen Extras wie Infoboxen zu Sprachgebrauch, Landeskunde und „falschen Freunden“ – den großen Erfolg dieses Lernbuches.

Mit der Neubearbeitung 2009 (Lernniveaus A1–C2 des „Referenzrahmens“) sind wir sprachlich und methodisch erneut einige große Schritte beim Ausbau unserer Konzeption von Wortschatzlernen vorangekommen:

– Die Wortauswahl wurde nach Verwendungshäufigkeit und Relevanz für die einzelnen Themen des Buches auf der Grundlage der neuesten Worthäufigkeitszählungen (Korpora) gründlich überarbeitet und aktualisiert.
– Sämtliche Lernportionen wurden deshalb – mit maximal 8 englischen Lernstichwörtern – neu zusammengestellt.
– Inhaltlich-sprachlich einander zugehörige Lernportionen aus Grund- und Aufbauwortschatz folgen nun direkt aufeinander. In der bisherigen Ausgabe waren sie pro Unterthema in zwei großen Blöcken zusammengefasst. (Diese bisherige Ausgabe bleibt weiter im Verlagsprogramm.)
– Ganz neu ist ein Vorspann mit lernpsychologisch motivierten und in der Praxis bewährten Arbeitstipps für die Lernenden.
– Um das Hören und Sprechen aktiv ins Wortschatzlernen einzubeziehen, wurden sämtliche englischen/amerikanischen Stichwörter, Ausdrücke/Kollokationen und Satzbeispiele mit britischen und US-Muttersprachlern im Tonstudio aufgenommen und stehen nun als MP3-Dateien auf einer ins Buch integrierten Audio-CD-ROM zur Verfügung (Laufzeit: 13 Std. 35 Min.).

2011 wurde unser Wortschatz-Lernsystem um zwei Papierkarteien nach dem bewährten „5-Fächer-Prinzip“ erweitert: die Lernkartei Thematischer Grundwortschatz Englisch (4000 Stichwörter auf 873 Karteikarten, Niveaus A1–B1) und die Lernkartei Thematischer Aufbauwortschatz Englisch (3000 Stichwörter auf 808 Karteikarten, Niveaus B2–C2).

2014 kam die erste digitale Version auf den Markt: der komplette Thematische Grund- und Aufbauwortschatz Englisch als E-Book mit vielen internen Links und Suchfunktion – natürlich in allen gängigen E-Book-Formaten.

2017 erschien die neueste Version unseres Lernsystems: Das Buch mit Audio-CD-ROM und zwei integrierten phase6-Apps zum Wortschatzlernen auf Smartphone, Tablet und PC/Mac.

Die fünf wichtigsten gedruckten Titel des Thematischen Grund- und Aufbauwortschatzes Englisch, die Neuausgabe 2009, die Ausgabe mit Wortschatz-Apps von 2017 sind auch portofrei über den Autorenwelt Shop zu beziehen, eine Internet-Buchhandlung, die die AutorInnen ihres Sortiments am Verkaufserlös beteiligt:

Die Ausgabe des Thematischen Grund- und Aufbauwortschatzes Englisch (2001 ff.), die beide Wortschatz-Lernniveaus pro Unterthema blockweise trennt, ist mit den begleitenden Materialien Trainingsbuch und Übungsblätter weiter lieferbar.

 

Kontakt